Denkspiel

Ohne besonderen Zeitdruck besteht die spielerische Herausforderung eher in der Beanspruchung der grauen Zellen als der Fingerfertigkeit.

Eventuell ist auch Geschicklichkeit ein Aspekt, aber zumeist geht es um Kombinationsgabe beim Lösen von Problemen, die oft minimalistisch und zweidimensional präsentiert werden. Zu den Denkspielen lassen sich Wimmelbildspiele und Match-Three-Games als Untergenres zählen.

Für die seltenen Fälle einer Altersbeschränkung geben grafische oder inhaltliche Hintergründe, vor denen die Aufgaben gelöst werden müssen, den Ausschlag.

BOXBOY! + BOXGIRL! © 2019 Nintendo

Synonyme

Denkspiele, Knobelspiel, Puzzle-Spiel

Mehr zu "Denkspiel"

Sieg oder Niederlage – die Spieler*innen sind hier auf strategischer Führungsebene, sie gehen planerisch vor und setzen gezielt ihre unterschiedlichen Ressource...
Mehr...
Sieg oder Niederlage – die Spieler*innen sind hier auf strategischer Führungsebene, sie gehen planerisch vor und setzen gezielt ihre unterschiedlichen Ressource...
Mehr...
Sieg oder Niederlage – die Spieler*innen sind hier auf strategischer Führungsebene, sie gehen planerisch vor und setzen gezielt ihre unterschiedlichen Ressource...
Mehr...