DPS

DPS oder „Damage per second“ steht im Englischen für „Schaden pro Sekunde“ und ist in Online-Spielen eine gängige Messgröße für die Effektivität von Attacken.

Da im Wettkampf gerade bei direkten Konfrontationen die Angriffsstärke alleine nicht wirklich aussagekräftig ist wird der Schadensumfang in Beziehung zur Schnelligkeit der Attacken gesetzt. Mit dem DPS lassen sich so auch Character Builds mit unterschiedlichen Skills oder Fähigkeiten besser vergleichen.

Synonyme

Damage per second

Mehr zu "DPS"

„eSport“ steht für elektronischen Sport und meint das digitale Spielen im Rahmen eines sportlichen Wettkampfs. Das bedeutet: Prinzipiell kann jedes ...
Mehr...
FIFA bezeichnet im Games-Bereich eine Serie von Fußball-Sportsimulationen des Spieleherstellers und Publishers Electronic Arts (EA). Jährlich erscheint ein neue...
Mehr...
„Meta-Game“ bedeutet soviel wie „Über-Spiel“ oder „Spiel jenseits des Spiels“. Damit gemeint ist, dass die Art ein Spiel zu ...
Mehr...