Tipps für Eltern und pädagogische Fachkräfte zum Thema Online-Gaming

Was ist das Besondere am „Online-Gaming“ und worauf müssen Eltern achten? USK und SOS-Kinderdorf im Gespräch zum Thema Online-Games.

Viele Kinder und Jugendliche sind fasziniert von Online-Spielen, die es für jeden Geschmack und jedes Genre gibt: von Action- über Denk- und Strategiespiele, von Jump-and-Run-Spielen bis hin zu Shootern – für fast jedes Interessensgebiet lassen sich entsprechende Spiele finden. Online-Spiele ermöglichen es Gamerinnen und Gamern sich zu vernetzen und in Echtzeit mit anderen in Gruppen zu spielen. Das birgt viele Chancen aber auch Risiken.

Das SOS-Kinderdorf hat mit uns zu den drängendsten Fragen gesprochen. Entstanden ist ein Überblick zum verantwortungsvollen Umgang mit dem Thema Gaming.

Den Beitrag zum Nachlesen: https://www.sos-kinderdorf.de/portal/spenden/wie-wir-helfen/familientipps/digitale-medienkompetenz/online-gaming

Mehr zum Thema

Allgemein
9. Mai 2022
Wie funktioniert Jugendschutz im digitalen Raum und was kann Künstliche Intelligenz hier leisten? In der aktuellen Ausgabe des Magazins „mediendiskurs“ geht es ...
Mehr...
Allgemein
11. März 2022
Der russische Angriffskrieg beherrscht die Medien und verunsichert uns alle – insbesondere Kinder und Jugendliche. Durch die mediale Berichterstattung, Beiträge...
Mehr...
Aktuelles
10. Januar 2022
Update 17. Februar: Aufzeichnung der Veranstaltung weiter unten. Anlässlich des Safer Internet Day 2022 lädt die USK am 8. Februar zu einer Online-Veranstaltung...
Mehr...